Preview Mode Links will not work in preview mode

Jan 12, 2020

Der Vollmond leuchtet wieder mit voller Kraft in unsere dunklen Fenster hinein. In den Gesichtern vieler Menschen ist Unbehagen & die Befürchtung einer kurzen, schlaflosen Nacht. Op-Termine werden verschoben, die verstaubten Ritualbücher aus dem Regal entnommen, um die Kraft des Mondes zu nutzen.


Doch was ist dran an diesen Mondmythen? Sollten wir unser Leben danach richten weil wir ihrer Gravitationskraft eh nicht entkommen können? Oder ist das Volksglaube, dass höchstens in den Geschichtsbüchern über das Mittelalter verstaut werden sollte?

Wir haben wie uns wie Jonathan Frakes vor das Mikrofon gestellt, um mit euch darüber zu sprechen. Mit enthalten sind ein paar wissenschaftliche Studien und Isaac Newton, der immer wieder verlässlich den Apfel nie weit vom Stamm fand.

Besserwisser-Inhaltsverzeichnis:

  • Der Mond & seine Aufgaben
  • Ebbe und Flut
  • Fliegende Kinder
  • Isaac Newtons Gesetz
  • Astronomische Mondphasen und astrologische Mondzyklen
  • Schlaflosigkeit im Prüfstand
  • Verblute ich an Vollmond?

Wir freuen uns über eure Erfahrungen? Glaubt ihr, dass es rein psychologisch oder doch ein physiologischer Grund hinter dem schimmernden Riesen ist?

Folgt und auf Instagram oder hinterlasst uns eine Botschaft via Mail

hirnwaesche.der.podcast@gmail.com

Instagram.com/hirnwaesche.der.podcast

Und alle iTunes Nutzer, wir freuen uns über eine positive Bewertung!